top of page

Auf einen Whisky 050: Videospiele im Dezember

Ich habe viele Jahre sehr gerne mit Ben in einer Redaktion zusammen gearbeitet - er war in Folge 004 schonmal zu Gast, dort erfahrt ihr mehr über seinen Werdegang und sein Spielerprofil. Aktuell studiert er Sozialpädagogik in Dresden, schreibt tolle Kritiken für Eurogamer und kommentiert seit Folge 036 mit mir die monatlichen Release-Listen.


Diesmal schnacken wir über den Dezember: Welche Spiele erscheinen im Monat vor Weihnachten? Was macht uns neugierig? Was lässt uns kalt? Wir gehen nicht auf alle Spiele ein und konzentrieren uns nach einem kurzen Rückblick auf den November (u.a. Bayonetta 3, God of War Ragnarök und Pentiment) auf die interessantesten Titel der kommenden Wochen. Ach so: Es gibt einen ausführlichen Ausblick auf den Dezember ebenfalls als Liste. Welchen Whisky schenken wir uns ein? Ben muss passen, denn er erholt sich noch, bei mir ist es ein Slane Triple Casked aus Irland.


Vielen Dank an alle Steady-Unterstützer, die diesen kostenlosen Podcast und weitere Formate mit ihrem Abo möglich machen.


Es würde mich freuen, wenn ihr auch an Bord kommt! Viel Spaß mit dem Podcast:




22 Comments


Olaf
Olaf
Dec 25, 2022

Ein Bericht zur Entstehunggeschichte des Logos wäre interessant, samt Konzeptzeichnungen.

Like

IEP
IEP
Nov 30, 2022

War auf eurer Liste nicht Dwarf Fortress? Ich freue mich auf nichts anderes mehr im Dezember - es kommt endlich mit einem (recht schönen) Tileset und einer tatsächlich nutzerfreundlichen Steuerung auf Steam raus. Ich freu mich so darauf. Naja, ich mache dann einen Thread dafür :) (Falls ihr doch was gesagt hattet, zu meiner Verteidigung: Ich habe den Großteil vom Podcast beim Einkaufen gehört ^^ ) Übrigens auch schön, dass man euch beiden wieder lauschen konnte.

Like
IEP
IEP
Dec 01, 2022
Replying to

Oh, ich meine so was schon mal gelesen zu haben in ferner Vergangenheit 😁 Die Tests würde ich gerne lesen 🤓

Like

Qugart
Qugart
Nov 28, 2022

Da sind wieder ein paar Juwelen dabei.

Ich denke, Tunic wirds als nächstes werden. The Witcher 3 werde ich auch anspielen. Hatte da vor das zu machen. Bis jetzt einmal durch und nicht mal die beiden DLCs. Ich kann einfach mit dem überbelegten Gamepad und auch den ewig langen Ladezeiten nix anfangen. Letzteres dürfte jetzt besser werden. Naja, außerdem ist das Spiel so weit von der Romanvorlage weg.


The Callisto Protocol reizt mich jetzt kein bisschen. Klar, Dead Space wäre schon cool, aber irgendwie glaube ich Schofield noch nicht so ganz.

Like
Xris
Xris
Nov 28, 2022
Replying to

Ja mit dem Hexer werde ich mich auch noch einmal beschäftigen. Und ja sehr weit von der Romanvorlage entfernt. In den Büchern ist Gerald froh mit seinen Zeichen ein Lagerfeuer entzünden zu können, im Spiel ist es aber möglich ihn zu einem Magier umzubauen. Nur eines von vielen Beispielen.

Ich bin vor allem froh den Hexer endlich mal in einer höheren Auflösung und mit mehr als 30 Fps auf einer Konsole spielen zu dürfen. Ich hab TW3 auf PC gespielt weil es auf der Pro alles andere als rund lief.

Like

Old Shatterhand
Old Shatterhand
Nov 26, 2022

Ben hör ich immer gern, sehr angenehmer Gesprächsteilnehmer.

Like

Ryo Hazuki
Ryo Hazuki
Nov 26, 2022

Ben ist wieder da! Das freut mich und noch mehr freue ich mich auf den Jahresrückblick. Würd mir gerne mal wieder ein paar Rennspiel Tipps im Arcade Bereich gönnen, da fehlt mir was neben Mario Kart, ich hoffe Micha hat da was dabei dann. Ob das neue NFS was wird ??

So, jetzt erstmal Gerstensaft!

Like
Stef
Stef
Nov 28, 2022
Replying to

Hast du dir die GEE gegönnt? Micha berichtet dort über eben genau so ein Spiel. ;)


Edith: Ja hast du; schau mal weiter hinten nach. ;-P

Like
bottom of page