top of page

Flaschenpost #84: Ratschläge sammeln, durchpusten, Kurs setzen

Warum dieses Jahr ein stürmisches und vielleicht entscheidendes für Spielvertiefung wird, habe ich letzten Freitag in der Steuerbilanz erläutert. Es war abzusehen, dass das Ausmaß der finanziellen Belastung erst nach zwei Jahren deutlich wird, wenn die Nach- und Vorauszahlungen festgesetzt werden. Und trotzdem hat mich das ganz schön erschrocken, was sich da in der Ferne zusammenbraut.


Kapitän Nemo nimmt den Höhenstand der Sonne auf, Alphonse de Neuville und Édouard Riou, gemeinfrei, 1869.

Aber was ich nicht erwartet hatte, war dieser unfassbare Zuspruch von euch und diese positive Energie in den Kommentaren, die in so vielen guten Ratschlägen spürbar wird. Und nicht nur das: Es wurden in dieser Woche einige Abos abgeschlossen und nicht wenige haben ihr bestehendes Paket um eine Stufe erhöht, die ich seit einigen Tagen mit einem Inflationsausgleich von knapp zwei Euro anbiete. Vielen Dank dafür!




Jeden Freitag schicke ich Steady-Abonnenten einen Newsletter namens Flaschenpost. Schaut mal in eure Mail, er ging an die Adresse, die ihr bei Steady eingetragen habt. Die Flaschenpost wird aber für Unterstützer auch auf meiner Seite bei Steady veröffentlicht. Falls ihr sie nicht automatisch bekommt, müsstet ihr auf Steady ein Häkchen bei Mail-Benachrichtigungen setzen.


Wie gefällt euch die Flaschenpost? Im Forum gibt es dazu einen neuen Thread samt Umfrage.

8 Comments


DECVRIO
DECVRIO
Jan 20

Nach der Flaute scheint nun frischer Wind in den Segeln. Sehr gut! - Es ist eben ein Auf und Ab...; oder sollte ich sagen Ebbe und Flut? Daran kann man sich aber anpassen und auf diese Anpassungen/Änderungen bin ich gespannt. 😁

Like

Moe90
Moe90
Jan 19

Jörg, ich bin schon auf die neuen Änderungen - selbst wenn sie auch nur kleiner sein sollten - gespannt. Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Habe mich über die Flaschenpost gefreut, und für mich passt auch das bzw. ein kürzeres Format.

Like

Leider lohnt sich hier kein Drama... weil, WIR SCHAFFEN DAS!!! :-)


Leute könnten fragen, wieso nicht zum Mond fliegen. Warum nicht diesen oder jenen Berg ersteigen?? Die Antwort ist einfach: "Wir machen es, weil es schwer ist!"


Na gut, es gibt noch das Finanzamt als Endgegner im klassischen Sinn. Nach klicken von START ist man zwei Jahre im God-Mode, weiss aber nicht, ob die gefundenen Glitsches später auch helfen, aber man kann es ja einfach mal probieren.


Lage checken, Strategie erstellen und naja, Kurs halten... und zur Not auch mal Ratenzahlung. Also wo sie mal Raten können WANN man dann zahlt. F** the system! :-) Ich meine.... sie nennen es SteuervorausZAHLUNG und man kann nicht alle Wünsche erfüllen. Oder sofort…


Like

Hallo Jörg, ich habe mal eine Frage und hoffe das Medium ist i.O. :-). Mein Abo habe ich im November für ein weiteres Jahr verlängert . Ich überlege ein "Upgrade" durchzuführen. Wie funktioniert das Real: Belastung neuer Jahresbeitrag (Lastschrift?) und Verrechnung mit bestehendem und bereits bezahlten Abomodell? VG Sven

Like
Replying to

Kann ich bestätigen. 😁

Like

Falls ihr Feedback oder Ideen zur Flaschenpost habt, gibt es im Forum einen neuen Thread samt Umfrage dazu: https://www.spielvertiefung.de/forum/fragen-anregungen/frage-zur-flaschenpost


Like
bottom of page