top of page

Auf einen Whisky: Carsten Krenz

Carsten Krenz ist einer der ersten Unterstützer von Spielvertiefung, kommt aus Bochum, hat Stahlbetonbauer gelernt, als 3D-Artist gearbeitet und ist aktuell fest angestellter Scrum-Master. Was das ist und wie der Alltag in diesem Job aussieht, diskutieren wir in einer gemütlichen Stunde.


Außerdem sprechen wir über das Ruhrgebiet, streifen Themen wie Maloche, Überstunden und Burnout. Natürlich geht es auch um Spiele, denn Carsten hat seit C64- und Amiga-Zeiten bis heute gezockt, mag u.a. Pentiment, die ersten beiden Teile von Dragon Age sowie Dark Souls 3, aber hat zehn Jahre gebraucht, um mit Spielen von From Software warm zu werden.


Diesmal wurde auf beiden Seiten wieder mit Whisky angestoßen: Bei mir war es ein irischer Kilbeggan Single Grain, bei Carsten ein zwölf Jahre alter The Glenlivet aus Schottland.


Vielen Dank an alle Steady-Unterstützer, die diesen kostenlosen Podcast und weitere Formate mit ihrem Abo möglich machen. Es würde mich freuen, wenn ihr auch an Bord kommt.


Viel Spaß mit dem Podcast:



Neben "Auf einen Whisky", das alle zwei Wochen gratis erscheint, gibt es über 50 exklusive Vorschauen, Rezensionen & Vertiefungen als Audioversion. Du findest sie entweder im jeweiligen Bericht (meist als Player oben eingebunden) oder bei Steady.


Dort kannst du diese exklusiven Podcasts auch abonnieren: Einfach neben deiner Mitgliedschaft einen personalisierten RSS Feed Link kopieren und in deinen Player wie z.B. Podcast Addict oder Overcast einfügen.

11 commentaires


Moin, bin mal wieder da... Hat Carsten Krenz ziemlich am Anfang gesagt, die Matrix in Bochum gibbet nicht mehr????

Hä???!!!

https://matrix-bochum.de/

Hatte schon Panik, entweder hat er was anderes gemeint, oder sich vertan.

Beste Grüße aus Essen.

J'aime
En réponse à

Moin ;) Die Matrix ist nur noch für vereinzelte Events geöffnet, also Konzerte oder vereinzelte Parties. Also habe ich mich etwas unglücklich ausgedrückt gehabt ;)

J'aime

Moe90
Moe90
28 juin 2023

Das war ein sehr angenehmes Gespräch!

J'aime

Japanischer Whiskey bei Gespräch mit Florian Nieser. Unwichtige Sachen merke ich mir besonders gut.

Nettes Gespräch, mir ging es bei Dark Souls 1 ähnlich wie Herrn Krenz, der Look und alles war ja schön, aber die PC Umsetzung war so schlimm, das mich das anfangs abgeschreckt hat hehe.

J'aime
Jörg Luibl
Jörg Luibl
26 juin 2023
En réponse à

Jau, stimmt. Aber das Gespräch mit Florian hab ich später aufgenommen. Die Podcasts kommen nicht immer in Reihenfolge.;)

J'aime

mrblacksoot
mrblacksoot
23 juin 2023

Interessanter Querverweis auf den letzten Podcast zum Thema Atmosphäre: Solange ein Spiel eine gute Atmosphäre hat, ist die Story egal ;-) Ich denke das sind zwei Arten - die Momentaufnahme, wie eine Art Screenshot, und die Atmosphäre, die von der bisherigen und angedeuteten Story beeinflusst ist. Ganz unabhängig für ich die beiden Sachen nicht voneinander sehen.


Ich bin damals auch sehr früh zum Friedhof in DarkSouls1 gelaufen - vielleicht funktioniert DarkSouls3, weil es wesentlich linearer ist...


Vielen Dank für das Gespräch :-)

J'aime
Jörg Luibl
Jörg Luibl
26 juin 2023
En réponse à

Danke zurück!;) Und so wie es aussieht, muss ich Darklands bald mal vorstellen.

J'aime
bottom of page