top of page

Oathsworn: Into the Deepwood - Der Fantasyriese

Ihr mögt es, wenn der Tisch unter dem Gewicht einer Box erzittert? Wenn es episch und kämpferisch mit Miniaturen zur Sache geht? Dann könnte Oathsworn: Into the Deepwood interessant sein, denn das Spiel von Jamie Jolly (Farsight) ist sicher einer dicksten Fantasyfische des Jahres - die Box ist zumindest größer als jene von Gloomhaven.


Zwar bedeutet XXL aus Amerika nicht immer Spieltiefe, aber in diesem Fall könnten sowohl Freunde erzählerischer Kampagnen als auch taktischer Gefechte auf ihre Kosten kommen - das bisherige Feedback ist positiv, teils euphorisch. Ich kann das selbst noch nicht einschätzen, aber da ich seit HeroQuest eine Schwäche für Tabletop dieser Art habe, würde ich auf der SPIEL in Essen danach Ausschau halten.


Aber worum geht es? Bis zu vier Söldner (Bär, Wächter, Barbar, Ranger, Priester, Hexe) dringen kooperativ in die Tiefen eines Waldes vor, umrahmt von einer nicht-linearen Kampagne, die mit Charakterentwicklung, Quests & Co über 40 Stunden beschäftigen soll; begleitet wird sie von einem Hörbuch sowie einer App für iOS und Android, wobei es keine deutsche Übersetzung gibt.

Das Besondere sei der offene erzählerische Ansatz mit hübsch illustrierten Karten, der sich nicht nur auf die Route, sondern auch Rätsel und Geheimnisse des Deepwoods beziehen soll. In der so genannten "Mystery Box" befinden sich Kästchen, die man ähnlich wie in den Legacy-Spielen Pandemic oder Risiko erst im Laufe des Abenteuers öffnet.


Die Gruppe trifft Entscheidungen und begegnet diversen Monstern sowie riesigen Kreaturen, die es in sich haben sollen. Diese mehrphasigen Bosskämpfe gegen die 100mm-Miniaturen sollen taktisch fordern: das heißt Team-Vorbereitung sowie Analyse der Schwächen sind unabdingbar. Spielmechanisch treffen dabei Karten- und Würfeleinsatz aufeinander; das komplette Regelbuch als PDF gibt es hier.


Die Entwickler von Shadowborne Games konnten über Kickstarter mit über 11.000 Unterstützern unfassbare 1.957.426 Dollar erreichen - diese Versionen, die in der Standardbox bei 99 Dollar starteten und in einer Sammlerbox bei 299 Dollar endeten, sind wohl ausverkauft; eine zweite Kampagne startet am 18. Oktober. Auf der SPIEL in Essen soll laut Entwickler eine geringe Menge mit allen Zusatzpaketen erhältlich sein:


Vielen Dank an alle Steady-Unterstützer, die dieses kleine Spiele-Magazin mit ihrem Abo möglich machen. Es würde mich freuen, wenn ihr auch an Bord kommt!

7件のコメント


Manuel Klein
Manuel Klein
2022年10月19日

Die 2nd Edition ist nun auf Kickstarter vorbestellbar: https://www.kickstarter.com/projects/shadowborne-games/oathsworn-into-the-deepwood-second-printing


Sicher ist jetzt auch, dass es keine deutsche Version der physischen Komponenten in dieser Kampagne geben wird.

Die Entwickler wollen allerdings die Companion App bis zur Auslieferung komplett in deutsch anbieten.


Wem das zu wenig ist oder die Wartezeit überbrücken will, dem würde ich meine 3 liebsten Coop-Kampagnenspiele empfehlen, die alle in deutsch verfügbar sind:


- Tainted Grail

- Arkham Horror: Card Game

- Gloomhaven


いいね!
David Maurer
David Maurer
2022年10月19日
返信先

Fomo kickt gerade hart rein 😉 naja, muss man diszipliniert sein. >350 Dollar für all-in plus Steuern und Versand ist schon ne Ansage!

いいね!

David Maurer
David Maurer
2022年10月05日

Definitiv ganz oben auf meiner Essen hype list. Hatte es kürzlich bei einem Kumpel angespielt und war sehr positiv überrascht. Selbst kaufen werde ich es mir aktuell noch nicht, aber auch nur weil ich noch etliche angefangene bzw. offenen Kampagnenspiele in der Sammlung habe. Definitiv eine klare Empfehlung für alle, die auf kooperative Kampagnen stehen und mit dem Miniaturen und Art Design etwas angefangen können.

いいね!
Stef
Stef
2022年10月07日
返信先

Und einen riesigen Tisch haben, auf den man längere Zeit verzichten kann. 😛

いいね!

Olaf
Olaf
2022年10月04日

Was benötigt man für einen Tisch? 🤔


Zu gross darf er nicht sein, sonst sitzt man zu weit weg und sieht nichts.

Zu klein und die Hälfte der Stapel passt nicht drauf.


Sieht mächtig aus :)

いいね!

不明なメンバー
2022年10月04日

Nix gegen Englisch, aber solche Brocken habe ich dann doch lieber in meiner Muttersprache, wenigstens bei komplexen Regelwerken. Somit ist es leider raus.

いいね!

Leygo
Leygo
2022年10月03日

Ich bin gespannt, wie die Meinung nach einer Anspielrunde ist. Ich muss gestehen, ich habe es unter die "wir versuchen den Erfolg von Gloomhaven nachzubauen aber mit vielen Miniaturen" Clone abgestempelt. Und so sehr ich Gloomhaven liebe ist die Kampagne, die Story, Gegner oder Spielercharaktere für mich der unwichtige Teil und ich spiel Gloomhaven als das interessante 90min taktisches Puzzle Spiel.

Von daher bin ich sehr kritisch, wenn ein neues Kickstarter vorbeikommt und mit all den Sachen Werbung macht, die ich bei Gloomhaven unwichtig finde.

いいね!
bottom of page