Auf einen Whisky 022: Lukas Boch

Ich freue mich, dass ich erneut Lukas Boch zu Gast habe, den "Boardgame Historian", der schon in Folge 010 dabei war und der u.a. die Ausstellung Mönch ärgere dich nicht: Kämpferische Nonnen, trinkfeste Brüder und geheimnisvolle Klöster im Spiel in der Abtei Liesborn organisiert hat.


A Nip against the Cold, Erskine Nicol,1869, gemeinfrei.

Wir sprechen diesmal über analoge und digitale Spiele, die sich mit Wikingern beschäftigen und gehen konkret auf Brettspiele wie Ein Fest für Odin oder Blood Rage ein. Außerdem rasen wir vom Textadventure Walhalla auf dem C64 über das glorreiche The Lost Vikings bis God of War und Assassin's Creed durch die Welt der Videospiele.


Aber Vorsicht: Das ist ein Walkürenritt, bei dem es auch mal wilde Exkurse in die Geschichte, den Film sowie die Literatur gibt. Wir sprechen über Religionskonflikte zwischen Franken und Sachsen oder das Königsheil, aber auch über die TV-Serien Vikings sowie Ragnarök, dazu ein wenig über Sagas und Literatur.


Lukas Boch beschäftigt sich vor allem mit analogen Spielen, organisiert dazu Ausstellungen und arbeitet an seiner Dissertation "Kirchenhistorische Motive des Mittelalters im modernen Brettspiel" an der Uni Münster. Er ist Teil des Vorstands des „Arbeitskreis Geschichtswissenschaft und Digitale Spiele“ (AKGWDS) - einem Netzwerk, das sich mit Geschichte und digitalen Spielen beschäftigt.


Zudem ist er mitverantwortlich für die Website „Mittelalter Digital“ und die dazugehörige Online-Zeitschrift an der ULB Münster. Vielen Dank an alle Steady-Unterstützer, die diesen kostenlosen Podcast und weitere Formate mit ihrem Abo möglich machen.


Es würde mich freuen, wenn ihr auch an Bord kommt! Viel Spaß mit dem Podcast:



PS: Welcher Whisky wurde probiert? Ein Schotte von den Islas: Es war ein fünf Jahre junger Ardbeg namens "Wee Beastie", benannt nach einer gälischen Spukgestalt, die quasi eine Rauchbombe im Gaumen zündet. Ihr wollt euch über das "Wasser des Lebens" austauschen? Da gibt es im Forum eine gemütliche Bar.