top of page

Colony Ship in der Rezension zum Lesen & Hören

The Age of Decadence war 2015 ein besonderes Rollenspiel. Visuell spröde, aber erzählerisch tief und angenehm frei in den Handlungen, inszenierte es machtpolitisch interessante Low-Fantasy in einer alternativen Spätantike. Es waren die offenen Situationen und glaubwürdigen Konflikte, die das Abenteuer kennzeichneten. Diese Stärken verfeinern die Iron Tower Studios acht Jahre später im Weltraum mit Colony Ship, einer spielbaren Hommage an einen Science-Fiction-Klassiker mit einer außergewöhnlich dichten Erzählweise.



Ihr findet den Podcast sowie den Text entweder hier bei Berichte unter Rezension oder bei Steady.


PS: Damit die Diskussion an einer Stelle gebündelt wird, kann man nicht hier, sondern nur beim Bericht kommentieren. Wer trotz Abo nicht darauf zugreifen kann, müsste sich hier auf Spielvertiefung registrieren und mir seine Mail schicken, dann schalte ich ihn umgehend frei.

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page