top of page

Flaschenpost #69: Japan, Land der Meister

Seit gestern läuft die Tokyo Game Show. Der Messe scheint es gut zu gehen, die Hallen sind voll belegt, obwohl weder Nintendo noch Sony in ihrer Heimat auftreten. Microsoft nutzt nach der Gamescom auch diese Gelegenheit, Phil Spencer ist vor Ort (redet hoffentlich nicht mit FromSoftware) und es gibt einen Xbox Digital Broadcast mit kommenden Spielen.

Aber der bisherige Star der Show kommt von Capcom, denn Dragon's Dogma II macht in einem Trailer schon Lust auf mehr...


Kapitän Nemo nimmt den Höhenstand der Sonne auf, Alphonse de Neuville und Édouard Riou, gemeinfrei, 1869.

Jeden Freitag schicke ich Steady-Abonnenten einen Newsletter, der mit einer Kolumne (oder geheimen Rezension) beginnt, Aktuelles aus der Welt der Spiele aufgreift und am Ende eine Empfehlung für eine ewige Sammlung gibt: Video- oder Brettspiel, Comic oder Roman.


Heute u.a. dabei: Kutaragis Meisterrede, der dritte große Patch für Baldur's Gate 3 und das dritte The Division, ein Hauch von Stealth-Action aus Oregon und ein Buch wie 1984 aus einer Parallelwelt Japans.

Außerdem werden die Themen von Spielvertiefung kurz zusammengefasst, es gibt einen Link auf die aufgefrischte Releaseliste und einen Ausblick auf das, was euch an Berichten oder Podcasts hier in Kürze erwartet. So bekommt ihr vielleicht einen besseren Überblick.


Schaut mal in eure Post - es müsste was da sein! Der Newsletter ging an eure Mail, die ihr bei Steady eingetragen habt. Ich hab ihn aber auch auf der Hauptseite von Steady veröffentlicht. Falls ihr ihn nicht automatisch bekommt, müsste ihr auf Steady ein Häkchen bei Mail-Benachrichtigungen setzen.


Ihr habt Ideen oder Vorschläge? Meldet euch gerne im Forum oder per Mail an spielvertiefung@gmail.com.

5 Comments


Jörg Luibl
Jörg Luibl
Sep 25, 2023

Da ich es in der Flaschenpost angesprochen hatte: Schade, dass Fumito Ueda und genDESIGN auf der Tokyo Game Show das neue Spiel für Epic noch nicht vorgestellt haben. Sie wollten es meines Wissens 2023 ankündigen, dann vielleicht auf den Game Awards am 7. Dezember.

Like

Sven
Sven
Sep 24, 2023

Ich mag vieles an der japanischen Kultur. Einige Dinge wiederum scheinen eher befremdlich. Ich hatte schon länger mal vor, nach Japan zu reisen und es könnte sich demnächst eine gute Möglichkeit ergeben. Auf jeden Fall muss ich mich noch über sehenswerte Orte informieren. Die Computerspielkultur oder der Tokioter Stadtteil Shibuya wären jedoch nicht im Fokus.

Like

Xris
Xris
Sep 22, 2023

Syphon Filter!?🫨 Den ersten Teil habe ich damals geliebt. Die Nachfolger nicht gespielt. Aber ich meine Teil 1 wäre auch der Höhepunkt gewesen? Jedenfalls sehr gerne ein neues Syphon Filter. Days Gone fand ich nur so mittelprächtig.


PS:

Wenn es die Flaschenpost mal nicht mehr geben würde… hab mich schon sehr daran gewöhnt im laufe des Freitag Nachmittag in meinem Postfach zu gucken „ob was da ist“. 😃

Like
Xris
Xris
Sep 22, 2023
Replying to

Eine goldene Zeit… Thief, Tenchu, MGS, Syphon Filter, Golden Eye.


Ich würde Syphon Filter wirklich feiern. Das Genre ist im AAA Bereich leider beinahe tot. Lediglich nicht allzu anspruchsvolle Elemente lassen sich in anderen Genres wieder finden. Spiele in denen Stealth meist nur ein Weg von vielen ist.

Like
bottom of page