top of page

Auf einen Whisky 002: Matthias Schmid

Danke nochmal für das tolle Feedback zur ersten Folge der Podcast-Reihe "Auf einen Whisky"! Und ich kann jetzt schon versprechen, dass ihr von Fabu und mir nochmal hören werdet.


In dieser zweiten Folge geht es um die Karriere von Matthias Schmid, der viele Jahre beim Printmagazin Maniac aktiv war, bevor ich zwei Jahre mit ihm in Hamburg zusammenarbeiten durfte. Ich hab mich richtig gefreut, dass ich mit ihm wieder vor dem Mikro quatschen konnte! Er hat unser Team super ergänzt, wir haben viele anregende Gespräche über das Zocken und Rezensieren geführt - und auch das ein oder andere Bier getrunken.


Wie ist er in diesen Beruf gerutscht? Welche Perspektive hat er als ehemaliger Print-Redakteur auf die Branche? Wir sprechen über diese Zeit, die Spielebranche im Allgemeinen sowie über Forgotten City und andere Titel. Aber auch polnische Energy Drinks mit Knock-Out-Potenzial dürfen nicht fehlen...


Wie ist die weitere Planung für dieses freie Podcast-Format? Wenn alles klappt, dann würde ich "Auf einen Whisky" gerne regelmäßig zur selben Zeit immer am Freitag um 18 Uhr anbieten - als Talk zum Feierabend. FallsApropos:


Ich wünsche ein schönes Wochenende, lange Spielzeit und angenehme Bosse!


(Bild: Erskine Nicol, A Nip against the Cold, 1869, gemeinfrei)



39件のコメント


JudgeMeByMyJumper
JudgeMeByMyJumper
2021年11月10日

Ich sag's mal ganz salopp: Ein mega podcast. Ich habe eure Feierabendpodcasts genauso geliebt wie die Pur-Monatsrueckblicke. Und natuerlich auch mit Ben und Eike, die ich hier beide auch sehr, sehr gerne hoeren wuerde. Endlich ist die "Sommerpause" zu Ende.😀


Mein Vorschlag fuer exklusive Inhalte (podcasts), Joerg: diese sollten sich gut nebenbei "erledigen" lassen und dich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ein regelmaessiger Podcast mit Matthias ueber Videospiele bzw die Branche und das Testerleben waere so ein exklusives Format, was mir richtig Spass machen wuerde (und euch glaube ich auch ;-)). Genauso wuerde ich mich freuen, wenn der Herr Schmid tatsaechlich in Zukunft hier aufschlagen koennte (und Ben Schmaedig auch sehr gerne) - wenn die Finanzierung stimmt.


Gleichzeitig wuerde…

いいね!
Jörg Luibl
Jörg Luibl
2021年11月20日
返信先

Ich plane, ich sammle, ich versuche. Mathias ist auf jeden Fall - irgendwann - mal wieder an Bord.;)

いいね!

Jepp, ich habe eure "Feierabendgespräche" sehr gemocht – und nun setzt sich das hier fort, wunderbar!

いいね!

Richard Ruf
Richard Ruf
2021年11月09日

Richtig coole Folge. Schön, dass eure eingespielte Dynamik aus 4P-Zeiten auch hier sofort wieder hörbar ist. Hätte für meinen Teil absolut nichts dagegen einzuwenden, Matthias regelmäßig in diesem oder einem ganz anderen Podcastformat zu hören. Danke für die Folge!

いいね!

Stef
Stef
2021年11月08日

Hat mir schon immer Spaß gemacht hinter handwerkliche Kulissen schauen / hören zu dürfen. Wenn man dann noch merkt, dass die Beteiligten wissen wovon sie reden und das ganze so charmant bei einem entspannten Gläschen präsentiert wird, weiß ich dass ich an der richtigen Stelle bin. Freue mich demnächst von Alice zu hören!

いいね!

UGF
UGF
2021年11月08日

Die Folge hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Finde es sehr spannend eure Erfahrungen und Anekdoten aus eurem Berufsalltag zu hören.

Das Thema Arbeitsroutine und "jeden Tag das gleiche machen" (bezogen auf Lego-Spiele im Podcast) ist interessant. Ich denke, dass die Menschen, welche nach mehr streben und die Möglichkeit haben sich beruflich weiter zu entwickeln, diese Option auch annehmen würden, wenn sich die Gelegenheit ergibt (Karriereleiter hochklettern). Der größte Teil der Angestellten, unabhängig von Beruf und Branche, wird jedoch nicht diese Möglichkeiten haben, beziehungsweise sich damit zufrieden geben einen Job zu haben, welcher Stabilität und ein regelmäßiges Einkommen bietet.


Zum Thema Whisky: mit Jahrgang 1983 sind meine Geschmacksnerven bislang scheinbar noch nicht "reif" genug gewesen, weswegen ich außer dem Genuss…

いいね!
bottom of page