top of page

Auf einen Whisky: Sebastian Golla

Sebastian Golla ist Juniorprofessor für Kriminologie, Strafrecht und Sicherheitsforschung an der Ruhr-Uni Bochum. Lebende Legenden, das ich kürzlich im Buchtipp vorgestellt habe, ist sein erster Roman und entführt in die Welt der Trading Card Games.


Wir sprechen natürlich über den Inhalt und seine Entstehung, über den Polizisten als Protagonisten, aber auch über Kriminologie und KI, über Cybermobbing und Hatespeech sowie Sammelkartenspiele. Vielleicht sind ja sogar ein paar Geheimtipps dabei, denn sowohl Klassiker wie das von mir sehr geschätzte, aber leider eingestellte Android: Netrunner oder das von Oliver als Vorlage für seinen Roman genutzte Flesh and Blood als auch aktuelle Titel wie Sorcery: Contested Realm, werden erwähnt.

Viel Spaß mit dem Podcast:



Auch diesmal hat Mr. Blacksoot, der selbst zu Gast bei Auf einen Whisky war, und dort über sein Spielprojekt Nabi berichtet hatte, eine visuelle Gesprächsnotiz angefertigt - vielen lieben Dank dafür:




Danke auch an alle Steady-Unterstützer, die diesen kostenlosen Podcast und weitere Formate mit ihrem Abo möglich machen. Es würde mich freuen, wenn ihr auch an Bord kommt.


Neben "Auf einen Whisky", das alle zwei Wochen gratis erscheint, gibt es über 50 exklusive Vorschauen, Rezensionen & Vertiefungen als Audioversion. Du findest sie entweder im jeweiligen Bericht (meist als Player oben eingebunden) oder bei Steady.


Dort kannst du diese exklusiven Podcasts auch abonnieren: Einfach neben deiner Mitgliedschaft einen personalisierten RSS Feed Link kopieren und in deinen Player wie z.B. Podcast Addict oder Overcast einfügen.



bottom of page