top of page

Newsletter #17: Das Silmarillion, House of Dragons & Steuermordor

Es ist die Zeit der ersten Zeitalter: House of Dragons ist schon gestartet, Die Ringe der Macht klopfen als TV-Serie an. Warum ich die Vorlagen von George R.R. Martin und J.R.R. Tolkien lieber lese als die Erläuterungen zur Steuererklärung, erfahrt ihr im Newsletter.


Kapitän Nemo nimmt den Höhenstand der Sonne auf, Alphonse de Neuville und Édouard Riou, gemeinfrei, 1869.

Jeden Freitag schicke ich Steady-Abonnenten einen Newsletter, in dem es um aktuelle Themen geht: Was hat sich an Bord getan? Gibt es interessante Neuigkeiten aus der Welt der Spiele?


Heute im Fokus: Die PS5 bekommt eine Findersteuer, Lords und Atlas höchstselbst fallen vom Himmel, Habeck nicht auf der Gamescom und The Last of Us kehrt generalüberholt zurück.


Ich nehme euch am Ende des Newsletters mit in den Ausguck, in dem aktuelle und kommende Spiel-Releases warten. So seid ihr hoffentlich etwas näher dran an Spielvertiefung und bekommt einen besseren Überblick.


Schaut mal in eure Post - es müsste was da sein! Der Newsletter ging an eure Mail, die ihr bei Steady eingetragen habt. Ich hab ihn aber auch auf der Hauptseite von Steady veröffentlicht.


Ihr habt Ideen oder Vorschläge? Meldet euch gerne im Forum oder per Mail an spielvertiefung@gmail.com.

4 Comments


themistios
themistios
Aug 26, 2022

Lieber Jörg,


Danke für den weiteren schönen Newsletter... ich finde ja langsam findet das Schiff seinen Kurs... an Land in der "Zivilisation" sind immer noch fast alle bekloppt, die kleinen Inseln aber Zahlreich - ich glaube Thukydides sagte letztens: "Es gibt nichts schöneres, als bei Sturm am Strand zu liegen und den Mühen der Schiffe zuzusehen"


Ich finde "Elster" ist aber auch ein ganz schlechter Teil, Online-Zwang und die schlechten Texte machen es einem wirklich nicht leicht. Dabei ist es eigentlich ganz gut gemacht. Vordergründig geht es um "richtig" und "konsistent" und "nachvollziehbar". Aber man muss da rangehen wie Momo!


Like
Jörg Luibl
Jörg Luibl
Aug 26, 2022
Replying to

Ha, das wäre auch nochmal ne Vertiefung wert. Die alten Griechen waren ja eigentlich die ersten Wikinger.;)

Like

Stef
Stef
Aug 26, 2022

Und mittendrin im Verwaltungsmordor thront "Lindner der Abscheuliche" und lässt sein Auge schweifen über das verdorrte Land in dem die Schatten drohn'... ;-P


Hätte nichts gegen eine Rückkehr des "Ausgucks" in abgewandelter Form. :)

Like
Jörg Luibl
Jörg Luibl
Aug 26, 2022
Replying to

Jau, bin dran.;)

Like
bottom of page