Newsletter #19: Geschichten eines Illustrators, Ubicent & Steelrising

Wollt ihr (mindestens) eine tolle Geschichte hören? Dann empfehle ich heute Abend ab 18 Uhr das Gespräch mit David Blatt. Der Illustrator aus dem Saarland hat bis vor Kurzem für Deck 13 gearbeitet und nicht nur einige Anekdoten über The Surge sowie den Alltag eines Character Artists auf Lager. Die beste Geschichte ist wohl jene mit Neil Druckmann von Naughty Dog - mehr dazu im Newsletter.


Kapitän Nemo nimmt den Höhenstand der Sonne auf, Alphonse de Neuville und Édouard Riou, gemeinfrei, 1869.

Jeden Freitag schicke ich Steady-Abonnenten einen Newsletter, in dem es um aktuelle Themen geht: Was hat sich an Bord getan? Gibt es interessante Neuigkeiten aus der Welt der Spiele?


Heute im Fokus: Tencent knabbert weiter an Ubisoft, Assassin's Creed ohne Ende, Sony komfortisiert die PS5, Cyberpunk 2077 erweitert sich einmalig, Splatoon 3 und Steelrising warten auf Käufer; Letzteres schätze ich kurz ein.


Ich nehme euch am Ende des Newsletters mit in den Ausguck, in dem aktuelle und kommende Spiel-Releases warten. So seid ihr hoffentlich etwas näher dran an Spielvertiefung und bekommt einen besseren Überblick.


Schaut mal in eure Post - es müsste was da sein! Der Newsletter ging an eure Mail, die ihr bei Steady eingetragen habt. Ich hab ihn aber auch auf der Hauptseite von Steady veröffentlicht.


Ihr habt Ideen oder Vorschläge? Meldet euch gerne im Forum oder per Mail an spielvertiefung@gmail.com.