Terra Nil in der Vorschau zum Lesen und Hören

Was für ein Themenwechsel: Ging es in Broforce noch um explosive Action und die totale Zerstörung der Level, schlüpft man in Terra Nil in die Rolle eines Klimagärtners, der aus einer öden Wüste ein blühendes Paradies machen soll. Auf jeden Fall beweisen Free Lives aus Südafrika mit dieser Aufbaustrategie mal wieder kreatives Potenzial, das auch Devolver Digital erkannt hat. Das PC-Spiel soll dieses Jahr erscheinen; ihr könnt es in einer Demo selbst ausprobieren.



Die Vorschau gibt es wie immer für alle Steady-Abonnenten zum Lesen und Hören.


PS: Damit die Diskussion an einer Stelle gebündelt wird, kann man die Rezension nicht hier, sondern nur beim Bericht kommentieren. Wer trotz Abo nicht darauf zugreifen kann, müsste sich hier auf Spielvertiefung registrieren und mir seine Mail schicken, dann schalte ich ihn umgehend frei.