Aber was ist mit Samus?

Ich nehme diese Überschrift mit der Heldin aus Metroid Dread einfach mal stellvertretend für alle, die sich fragen, welche Art von Inhalten man auf Spielvertiefung zukünftig erwarten kann? Auf jeden Fall bleiben Videospiele mein Fokus. Nur kann ich sie alleine natürlich nicht in dem Rhythmus besprechen, den man von Redaktionen kennt. Außerdem werde ich nur ausgewählte Spiele wirklich zeitnah zum aktuellen Geschehen besprechen können - wie etwa Elden Ring.



Trotzdem wird es sowohl Vorschauen als auch Rezensionen zu Spielen aller Art geben, die mich neugierig machen - was mich aktuell beschäftigt, erkennt ihr ganz unten auf der Startseite in der Bildershow. Wenn dort etwas auftaucht, ist das zwar noch keine Garantie für Coverage, aber sie ist wahrscheinlicher als bei jenen Titeln, die ich im "Ausguck" wie in einer Release-Vorschau der nächsten Wochen kurz einschätze.


Für eine Besprechung, also eine Vorschau oder eine Rezension, ist es mir egal, wie lange ein Spiel schon veröffentlicht wurde. Ich werde also auch so einiges nachbesprechen, das vielleicht seit Wochen oder Monaten erhältlich ist. Ich habe zwar keine VR-Hardware oder eine Xbox Series X, aber mit PC, PlayStation 5, Switch und iPad sind genug Systeme vorhanden. Dass bestimmte Genre wie Sport oder MMO hier nicht stattfinden, hatte ich ja schon erläutert.





Welche Themen könnt ihr bis Weihnachten erwarten? Ich kann vermutlich nicht alles schaffen, aber zumindest die Route andeuten: Neben einer ausführlichen Vorschau zu Elden Ring sowie einer zu Stray habe ich ein paar kleine, aber feine Spiele wie Bonfire Peaks und Inscryption auf der Uhr. Auch Death's Door macht mich sehr neugierig, genauso wie Colony Wars. Außerdem wären da Darkest Dungeon 2, Age of Empires IV, Forgotten City, Humankind sowie Old World. Und last but not least ist da natürlich Metroid Dread für Switch, das ich unbedingt besprechen möchte - ich habe Metroid Prime einfach geliebt.


Aber wie das so ist: Plötzlich entdeckt man etwas im Early Access oder bekommt einen Tipp - und dann spielt man schon wieder was anderes. Ich werde langsam segeln, aber auf Spielvertiefung wird es für Videospiele keine Flaute geben.