Spielvertiefung: Kraken an Bord & Seedrache gesichtet

Ich hatte im letzten Newsletter kleine Anpassungen an der Webseite angedeutet, jetzt ist der Kraken mit Gamepad als offizielles Logo sichtbar. Zur Auswahl standen Anglerfisch, Blauwal oder Piratenschiff. Aber in unserer mehrsekündigen Familienkonferenz fiel die Entscheidung recht schnell und klar zu Gunsten des Kraken bzw. Octopus aus.


Er ist ja ein wenig scheu, aber überaus neugierig, bevorzugt Rollenspiele und Stealth-Action, hat nicht nur Lovecraft inspiriert, sondern taucht gerne in die Tiefe und schreibt dazu mit Tinte - das passt super zu diesem Magazin.


Das komplette Design samt dem neuen Schriftzug hat übrigens meine Tochter Lucy konzipiert, die in Hamburg in einer Werbeagentur arbeitet. Die andere heißt Maja, studiert Kunst und hat eine klasse Illustration eines Seedrachen angefertigt, die als Werbeanzeige bald in der GEE #71 (müsste Mittwoch oder Donnerstag da sein) zu sehen ist. Hier die Version ohne Text:



Diese beiden tollen Motive sind auch eine gute Inspiration für ein komplettes Redesign, das ich gerne im nächsten Jahr angehen würde, falls ich Spielvertiefung als Online-Magazin etablieren kann. Aktuell herrscht zwar eher eine Flaute, die Abos sind ja von knapp über 900 auf unter 800 gefallen, aber ich bin gerade super stolz und einfach sehr glücklich, dass die beiden mir grafisch so geholfen haben. Daraus lässt sich viel machen!


Vielen Dank an alle Steady-Unterstützer, die dieses kleine Spiele-Magazin mit ihrem Abo möglich machen. Es würde mich freuen, wenn ihr auch an Bord kommt!